Teaser Angebot

Meine Therapien gegen deine Schmerzen.

Auf dieser Seite findest du alle relevanten Informationen zu meinem Angebot, den unterschiedlichen Wirkungsgebieten meiner Therapien und eine kurze Beschreibung der Therapieformen .

Fussreflex­zonenmassage

Die Fussreflextherapie stimuliert die Fähigkeit des menschlichen Körpers, sich selbst zu heilen. Regelmässig angewandt, bewirkt die Reflextherapie eine echte Regeneration, damit der Körper das Gleichgewicht wiederherstellen kann.

Dauer: ca. 1h 15min

90 CHF

Ganzheitliche APM-Therapie

Mit der Meridian-Therapie wollen wir Energiefluss­störungen ausgleichen und Blockaden lösen, damit die Energie wieder frei in unserem Energiesystem fliessen kann. Zusätzlich werden in dieser Therapie Techniken der viszeralen osteopathischen Behandlung miteinbezogen. 

Dauer: ca. 1h 15min

90 CHF

Icon yin yang

Akupunkt­massage (APM)

Durch die APM-Therapie wird der Kreislauf der Lebensenergie des Körpers harmonisiert. Das Qi (Energie) fliesst in bestimmten Bahnen, Meridianen genannt, die unseren Körper von Kopf bis Fuss mit Energie versorgen. Mittels Ohr-Reflexzonen-Kontrolle nach Radloff ist es möglich, energievolle oder leere Meridiane sowie fehlgestellte Körper- oder Wirbelgelenke und störende Narben zu erkennen. Somit entsteht bei jedem Klienten eine auf ihn und seine Beschwerden abgestimmte Therapie. Mit Energieausgleich mittels eines Metallstäbchens und einer Becken und Wirbelsäulen Behandlung, wird der Energiefluss in den Meridianen wieder optimiert und die Selbstheilung des Körpers aktiviert. Je nach Beschwerdebild folgen weitere Sitzungen in denen auch Spezialpunkte, die wir manuell oder mit wärme (Moxa) behandeln, zum Einsatz kommen.

Wirkungsgebiete

Behandlung sinnvoll bei:

  • Rückenschmerzen
  • Gelenksschmerzen
  • statische und muskuläre Belastungen
  • Schmerzzustände
  • Skoliose
  • Kreislaufstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Nervenschmerzen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Atembeschwerden
  • gynäkologische Probleme (zb. Wechseljahrbeschwerden, PMS, etc.)

Keine Behandlung bei:

  • fieberhaften Infektionskrankheiten
  • akute bösartige Tumore
  • schwere Depressionen
  • Anfallskrankheiten (zb. Epilepsie)
Icon Lotus

Fussreflex­zonenmassage

Regelmässig angewandt, bewirkt die Reflextherapie eine echte Regeneration, damit der Körper das Gleichgewicht wiederherstellen kann, welches für eine harmonische Funktion aller Systeme erforderlich ist. Durch Druck, Streichungen und Wärme (Moxa) an den Reflexpunkten der Füsse, kann der Therapeut, wie über eine Fernbedienung, sämtliche Organe, Gelenke, Muskeln etc. positiv beeinflussen. Die Wirkung der Stimulation geht von der Oberfläche des Fusses aus in die Tiefe, aktiviert den Blutkreislauf, beseitigt Energiestauungen, regeneriert die Organfunktion und normalisiert den Hormonhaushalt. Die Reflexzonentherapie ist eine kostengünstige, vorbeugende und therapeutische Methode, die es dem Behandelnden oft ermöglicht einen Menschen in seiner ganzen Befindlichkeit und mit allen möglicherweise sich daraus ergebenden krankhaften Zuständen, besser zu erfassen, als es die konventionelle Medizin zu tun vermag.

Wirkungsgebiete

Behandlung sinnvoll bei:

funktionelle Störungen von:

  • Hormonsysteme
  • Verdauungsorgane
  • Nerven
  • Gefässe
  • Atemorgane
  • Nieren
  • Zyklusstörungen
  • Wechseljahre
  • Kopfschmerzen
  • statische oder muskuläre Belastungen
  • Schmerzzustände

    Keine Behandlung bei:

    • akute Infektionskrankheiten
    • Geschlechtskrankheiten
    • Aids
    • Krebs
    • akute Entzündungen
    • Patienten mit Transplantationen
    • Thrombosen, Venenentzündungen
    • Morbus Sudek am Fuss
    • Risikoschwangerschaften
    Icon Buddha

    Viszerale osteopathische Behandlung

    Die Viszerale Therapie entstammt dem weiten Kompetenzfeld der Osteopathie und ist eine manuelle Behandlungsmethode der inneren Organe und der dazugehörigen Strukturen. Mit Hilfe von Mobilisation mit den Händen werden Fehlfunktionen und Dismobilitäten der inneren Organe vorsichtig korrigiert und behoben. Die Bewegung der Organe wird angeregt und ihre Selbstheilungskräfte aktiviert. Dies erreicht man durch lösen von Verklebungen, Wiederherstellung der faszialen Elastizität und Entspannung der viszeralen Spasmen, wodurch auch gestautes Gewebe entstaut wird. Die Durchblutung, die Lymphzirkulation und die Mobilität wird verbessert und so die Selbstheilung im ganzen Körper angeregt.

    Wirkungsgebiete

    Behandlung sinnvoll bei:

    • Schmerzen innerhalb des Bewegungsapparates (z.B. Wirbelsäulenbeschwerden, Knieschmerzen, Hüftprobleme, etc.)
    • Frauenleiden (z.B. Regelschmerzen, Blasenprobleme)
    • Verdauungsbeschwerden (z.B. Reflux, Verstopfung, Blähungen, Sodbrennen)
    • Förderung der Lymphzirkulation
    • Verbesserung der Funktion des Nervensystems
    • Beseitigung von Verengungen und Spasmen
    • Verbesserung des Hormonhaushalts
    • positiver Einfluss auf die Psyche

    Keine Behandlung bei:

    • akuten Entzündungen und fieberhaften Erkrankungen
    • akuten Infektionserkrankungen
    • Tumore
    • Tuberkulose
    • Thrombosegefahr
    • spontanen Blutergüssen
    • Nieren und Gallensteine
    • implantierter Fremdkörper
    • jeglicher Organerkrankungen
    • Aneurysmen

    Termin verein­baren

    Falls Du einen Termin vereinbaren möchtest, findest du alle nötigen Informationen dazu durch einen Klick auf den nachfolgenden Link.

    Teaser Pflanze und Bücher
    Adresse

    Priska Kälin
    Bodenmattli 3
    8846 Willerzell

    Telefon

    055 412 40 41